Support

Radioempfang

  • Autor
    Beiträge
  • #1748

    Lobo
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,
    vorerst möchte ich mich kurz vorstellen =)
    Ich heiße Sven, komme aus dem Raum Nürnberg und bin seit kurzem 21 Jahre alt.
    Habe die Arrival Car Cam nach langem suchen und lesen gekauft und ich bin sehr zufrieden damit =)
    Das einzige was mir nicht gefällt ist, dass wenn ich an der Kamera die Geschwindigkeit ausblenden lasse, das ich sie am PC dennoch sehen kann.
    Was andere Leute für Beschwerden mit dem GPS Empfänger haben kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe das Kabel schön sauber ohne sichtbare Leitungsführung und ohne Kabelhalter verlegt, ging alles Problemlos. Angefangen am Himmel, dort hängen etwa 8cm Leitung zur Kamera herunter, welche ich hinter dem Rückspiegel versteckt habe. Die Leitung hab ich oberhalb der Frontscheibe hinter den Himmel geschoben.(den Himmel kann man ruhig etwas kräftiger herunterziehen das man das Kabel dahinter verlegen kann, man sieht danach keine spuren oder sonstige Beschädigungen) Am ende der Scheibe hab ich die Verkleidung, unter der der Airbag sitzt, weggeklipst und das Kabel dahinter verlegt. Dann weiter unter Verkleidungen verstaut hinunter und en Fußraum. Der GPS Empfänger sitzt hinter der Verkleidung beim Kleinen Dreiecksfenster bei meinem Auto (Opel Corsa D). Er ist ungefähr auf der Höhe vom Lenkrad und hat obwohl er hinter der Verkleidung ist innerhalb weniger Minuten ein GPS-Signal. Im Fußraum hab ich ihn an der Fußraumlüftung angebunden und ihn hinter der Verkleidung zum kleinen Ablagefach durch einen Schlitz zweier Verkleidungen geschoben. Man sieht also vom Kabel her nur die 8cm vom Himmel zur Kamera und die 5cm im Ablagefach zum Zigarettenanzünder. TOP!! =) Was aber mein jetziges Problem ist, dass sobald ich den USB Stecker in die Buchse stecke, funktioniert mein Radio nicht mehr richtig. Es rauscht und kracht nur noch. Selten hab ich mal kurz Radioempfang. Und wenn ich mal einen haben sollte ist die Qualität nicht unbedingt die beste. Hab dann Probehalber mal die Anschlussleitung ohne GPS verlegt und habe das gleiche Problem. Hab dann noch einen anderen USB-Zigarettenanschlussadapter gekauft, was aber nichts geholfen hat. Nach einigen Stunden in Internetforen zum Thema Radioempfang usw. bin ich auf Ferritkerne aufmerksam geworden. Diese beseitigen, wenn ich das richtig verstanden habe, die Hochfrequenten Störungen von Netzteilen. So ab zu Conrad 2 stück gekauft und an allen möglichen stellen am Kabel angeknipst. Ohne Erfolg =( ich weiß langsam nicht mehr weiter… ohne Radio möchte ich nicht fahren.
    Ist das Problem schon bekannt?
    Was kann ich noch versuchen? Tipps&Tricks

    Vielen dank für eure Aufmerksamkeit =)

    Mit freundlichen Grüßen

    Sven

    P.S.
    Ich finde es Bewundernswert die du (Nic) so viel Arbeit, Zeit und Geduld in dieses Thema steckst und danke dir dafür, das du alles so weitergibst. Ohne dich würde ich noch lange nach der richtigen Kamera suchen. Vielen lieben Dank =)

    meine Dashcam: A-Rival CQN6
    #1751
    Nic
    Nic
    Keymaster

    Danke für deinen ausführlichen Beitrag! Ich habe schon öfters von dem Problem mit dem Radioempfang gehört. Mit dem Feritkern bist du schon gut dabei. Das Netzteil auszutauschen hat auch schon Abhilfe geschafft. Vielleicht hast du dich bei deinem Ersatznetzteil verkauft. Ich habe von Anwendern gelesen, die dieses Netzteil für die arival gekauft haben und die Störungen waren weg. Also an deiner Stelle würde ich der Richtung nochmal experimentieren! Ich bin gespannt auf dein Feedback!

    meine Dashcam: Blackvue DR650GW-2CH
Betrachte 2 Beiträge - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.

a-rival CarCam

Im Test: a-rival CarCam – günstige Mini-Dashcam mit Akku

Fazit: Die Kamera bietet im Grunde alles was man sich von einer Dashcam wünscht und noch vieles darüber hinaus. Aufgrund der vielen Funktionen empfehle ich das Gerät aber ausdrücklich erfahrenen Anwendern!

Dashcam-Newsletter

Verpassen Sie keinen Test mehr und abonnieren Sie unseren Newsletter!