Support

Jetzt weis ich nix mehr !!!

  • Autor
    Beiträge
  • #3658

    Rolf Richter
    Teilnehmer

    Hallo alle zusammen , nun habe ich ein gravierendes Problem, ich habe mir hier nun soooo viele Tests durchgelesen und weis nun nix mehr … Die eine hat den Vorteil die andere den und nun …… ??
    Erst 1. spekulierte ich mit der Aiptek CarCamcorder X5 aber das fahrende Ergebnis auf einer YT Seite überzeugte in der Quali nicht…
    2. BlackVue DR650GW-2CH … Der Preis geht ja mal gar nicht …!!!
    3. Datakam G5 Max … Da verlasse ich mich auf Nic der schreibt “ Eine Durchwachsene Bildqualität “ Leider habe ich keine Video Aufnahme gesehen um sie 100% aus zu schliessen … Bei 249 Euro erstmal ein KO Kriterium…. Schade war in der absolut engeren Wahl …
    Ich kann die nicht alle auf führen das sprengt den Text ..
    Nun ist guter Rat teuer ….
    Was brauche ich ….
    1. Beim Fahren ein sauberes Bild überwiegend bei Nacht.
    2. Ich fahre von ca 23.30 – 7 Uhr … Also Lange Aku Laufzeit da der Motor sehr selten aus ist …
    3. Wenn alles erfüllt ist kaufe ich eine zweite für meinen anderen Transporter der wiederum in der Nacht mit der Front in Richtung meinem PKW steht und den dann zusätzlich über diese Kamera permanent aufnimmt und somit auch ein gutes Gesichterkennendes Überwachungsbild haben muss sowie eine Permanente Stromversorgung.
    4. Die sollte nicht den Hitzetot Sterben und somit eine gute durchlüftung haben zumal im Winter die Lüftung recht warm ist im Fahrzeug da ich mindestens 40 mal Aussteigen muss !!
    5. Der Preis …. Geschenkt gibt es nix, ist mir klar aber ein Vermögen muss die auch nicht kosten … !!
    6. 🙂 … Einfache Bedienung

    Wer weis nun rat?
    Grüsse Rolf

    #3659
    Nic
    Nic
    Keymaster

    Hey Rolf,
    1. Nachts schwächeln alle Dashcams. Aber das ist normal. Gute bis sehr gute Resultate erzielt tatsächlich die DR605GW-2CH. Die gibt es aber nun auch ohne Heckkamera. Nennt sich einfach nur DR650GW-1CH! Ist immernoch teuer ich weiß. Aber ergibt eine Ersparnis von 100 €!
    2. Das mit dem Akku kannst du gleich mal vergessen! Jede Dashcam benötigt permanenten Strom. Am einfachsten über den Zigarettenanzünder.

    meine Dashcam: Blackvue DR650GW-2CH
    #3754

    Cupi
    Teilnehmer

    Ich bin momentan auch auf der suche nach einer Dascam. Momentan wäre die Itraker Stealthcam und die ITracker DC300-S meine Favoriten. Leider sehe ich beim pausieren der Videos beider Cams nie ein Kennzeichen richtig deutlich. Liegt das an den Videos ? bzw. kann man mit Software näher ranzoomen wenn es doch mal um ernshafte Auswertung geht ??

    #3755
    Nic
    Nic
    Keymaster

    Hi Daniel,
    Das Video von der DC300-S wurde absichtlich so produziert da es zZt heikel ist, Videos mit Kennzeichen hochzuladen. Im Testbericht siehst du aber ein paar unkenntlich gemachte Kennzeichen in den Screenshots.

    meine Dashcam: Blackvue DR650GW-2CH
Betrachte 4 Beiträge - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.