Support

Antwort auf: Im Test: Garmin Dash Cam 20 mit GPS und Blitzerwarner

#2272

Fredi Delbing

Hallo Nic,
Danke für den Bericht.
Ich habe ein Problem.
Ich hatte eine DVR 110 von Rollei.
Das Problem war die Halterung. Einmal wabberte sich die Aufnahme beim Diesel PKW im Stand auf.
Die umgetauschte Cam hatte Probleme bei der Aufnahme, wenn die Straße nicht ganz eben war.
Es traten Vribrationen auf. Diese waren lautstark beim Abspielen der Aufnahme und machten ein ordentliches Bearbeiten der Aufnahme unmöglich. Angeblich ist die DVR 110 nicht für Geländewagen wie Jeep Wrangler geeignet.
Meine Frage ist, ob ich mit der Garmin 20 besser bedient bin?
Oder was würdest Du mir empfehlen??
Ich tendiere zur Saugnapfhalterung, weil ich die Cam. Über Winter in Thailand an meinem anderen Jeep nutze.
Ich denke, die Garmin 20 ist fast baugleich mit der Rollei DVR 110 oder. Ob die Halterung der Garmin vribrationsfreier ist?
Gruß
Fredi