Support

Antwort auf: Im Test: Garmin Dash Cam 20 mit GPS und Blitzerwarner

#2271

Heiko

Ich habe mir nun eine Garmin DashCam 20 gekauft und bisher läuft sie auch absolut einwandfrei. Nur das mitgelieferte KFZ-Ladekabel ist wie im Test zu lesen viel zu kurz, deshalb habe ich mir ein DataKam KFZ-Ladekabel dazu gekauft und dieses so umgebaut damit die Kamera direkt im Aufnahme-Modus startet. Dazu muss nur ein voll belegbarer mini-USB Stecker (die meisten mini-USB Stecker sind 4-polig, benötigt wird zwingend ein 5-poliger) an das Kabel gelötet werden und zusätzlich zwischen Pin4 und Pin5 ein 18kOhm Widerstand eingelötet werden. Das ganze schön mit Schrumpfschläuchen isolieren und fertig ist das neue Kabel.

Die genaue Belegung des Steckers ist hier zu finden:
http://pinoutsguide.com/GPS/garmin_nuvi_power_pinout.shtml