Support

Antwort auf: Verbesserungsvorschläge

#2182
Patrick
Patrick
Teilnehmer

UPDATE:

Neu:
– Saugnapf nicht Hitzebeständig…

Ist er doch… Das Problem lag an der falschen Position neben dem Rückspiegel. In der Tat befindet sich am Crafter – wie auch bei vielen anderen Fahrzeugen – neben dem Rückspiegel eine etwa handbreite, schwarze und dennoch leicht Licht-durchlässige Abdunklung. Diese besteht aus Kunststoff, umrahmt als dünnerer Streifen die ganze Scheibe, und fährt man mit dem Finger darüber, spürt man die gitterartige Struktur dieser Abdunklung.

Wenn der Saugnapf eben auf diesem Kunststoff befestigt wird, hält er nicht sehr lange. Unterhalb oder neben des Streifens, also direkt aufs Glas angebracht, sitzt er bombenfest. Dafür ist die Cam nicht mehr ganz „unsichtbar“…

Ich hatte sie direkt neben dem Rückspiegel angebracht, und diesen nutzte ich auch, um die Cam am Wackeln zu hindern. Von außen nahm man Cam und Rückspiegel als eine Einheit wahr, wenn man nicht genauer hinschaute.

Den Schwachpunkt „Saugnapf nicht hitzebeständig“ kann man also von der Liste streichen, und neben der schlecht gelösten GPS-Modul-Platzierung (zu weit am Kabel) und dem superempfindlichen G-Sensor anstelle festhalten:

– Cam-Halterung zu wackelig

P.

Ich bin nicht die Signatur... ich schau mich hier nur um.

meine Dashcam: a-rival CarCam