Support

Dashcam-Testberichte, Neuigkeiten und der Testsieger: Support Dashcams iTracker iTracker mini 0801 Im Test: iTracker mini 0801 – sehr kleine Dashcam mit GPS Antwort auf: Im Test: iTracker mini 0801 – sehr kleine Dashcam mit GPS

Antwort auf: Im Test: iTracker mini 0801 – sehr kleine Dashcam mit GPS

#1495

power-cruiser
Teilnehmer

Hallo Nic,
ich habe mir die Dashcam iTracker mini 0801 gekauft.
Leider ergeben sich mir noch einige Fragen wegen der Inbetriebnahme.

Ich möchte die Kamera hauptsächlich wegen Vandalismusschäden bzw. Parkplatzüberwachung benutzen.
Wie stelle ich dafür die Kamera ein (Endlosschleife, Bewegungssensoren…) und was für ein Stromanschluss ist dafür notwendig?
Muss ich dafür die Kamera auf Dauerplus anschließen oder nimmt die Kamera bei Bewegung über den eingebauten Akku auf?

Muss ich die Kamera dann ausschalten wenn ich das Fahrzeug verlasse? Ansonsten nimmt die Kamera doch weiter alles auf?

Ich habe mal den Strom gemessen, wenn ich mit den Dauerstrom an der Innenbeleuchtung abgreife dann unterbricht beim Starten des Motors kurz die Stromversorung. Da ich ein Fahrzeug mit Start-Stop Automatik habe… Wird dabei die Aufnahme unterbrochen oder nimmt das Gerät wegen den eingebauten Akku weiterhin ohne unterbrechung auf? Oder schadet es gar der Kamera?

Wie lange hält eine normale Autobatterie (88Ampere?) einen Dauerbetrieb aus? (Wie hoch ist die Stromaufnahme der Kamera?)

Wie viel Filmmaterial passt im Dauerbetrieb auf eine 32 GB SD-Karte bei voller auflösung? (Filmdauer?)

Vielen Dank

  • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre. 8 Monate von  power-cruiser. Grund: Ergänzung