Support

Dashcam-Testberichte, Neuigkeiten und der Testsieger: Support Dashcams Rollei CarDVR-110 Im Test: Rollei CarDVR-110 – Dashcam mit Fernbedienung und GPS Antwort auf: Im Test: Rollei CarDVR-110 – Dashcam mit Fernbedienung und GPS

Antwort auf: Im Test: Rollei CarDVR-110 – Dashcam mit Fernbedienung und GPS

#1484

DerEfler
Teilnehmer

Hallo, auch von mir ein Lob für die klasse Seite. Habe auch seit längerem die CarDVR110 und muss wirklich sagen, dass die Bildqualität (und zwar genauso Nachts) beispiellos hochwertig ist für den Preis. Die Videos hier (ist natürlich nicht Nic seine Schuld) erwecken leider einen ganz falschen Eindruck. Ich hatte zuerst Modelle die u.a. doppelt so teuer waren (z.b.itracker gs6000a7) und dachte zuerst das die Geräte defekt sind wie manch andere Käufer auch, da das Bild doch sehr schlecht ist im Vergleich zu der günstigeren Rollei. Das die Aufnahmen verpixelt sind kann ich absolut nicht bestätigen, sogar auf meinen Nachtfahrten sind von weit vorausfahrenden Fahrzeugen die Kennzeichen sehr scharf zu lesen. Bestätigen kann ich aber durchaus das Rauschen, den Grauschleier, die unwirklichen Farben und den schlechten Kontrast bei der itracker so wie Nic es in seinem Test auch beschrieben hat (abgesehen davon ist die gs6000a7 dennoch eine schöne Dashcam). Abschließend nochmal danke für die ausführlichen Testberichte hier und bitte weiter so! Gruß