Support

Antwort auf: Im Test: BlackVue DR500GW-HD – die Highend Dashcam

#1084

Johannes

Hallo nochmal,

hat vielleicht schon jemand Probeaufnahmen durch getönte Scheiben gemacht?
Möchte aus Erfahrung auch gerne rückwärtige Aufnahmen haben und leider sind die Scheiben hinten schon werksseitig getönt, sodass ich auch keine Folie für den Kamerabereich entfernen könnte.
Insbesondere nachts könnte ich mir vorstellen, dass eine Kamera innerhalb des Fahrzeugs montiert evtl weniger brauchbare Aufnahmen macht…
Allerdings wäre hier Nr-Schild Lesbarkeit auch gar nicht so wichtig, letztlich würde es ja reichen, wenn auf den Aufnahmen zu erkennen ist, wieviel Abstand denn die folgenden Scheinwerfer haben, oder ob evtl aufgeblendet wurde oder eben geblinkt, oder auch nicht. Das Übliche eben…

Würde mich freuen, wenn hier vlt. schon jemand Erfahrungen zu hat.

Vielen Dank.