Support

Dashcam-Testberichte, Neuigkeiten und der Testsieger: Support Dashcams iTracker iTracker mini 0801 Im Test: iTracker mini 0801 – sehr kleine Dashcam mit GPS Antwort auf: Im Test: iTracker mini 0801 – sehr kleine Dashcam mit GPS

Antwort auf: Im Test: iTracker mini 0801 – sehr kleine Dashcam mit GPS

#1034

helge

Hallo,
wenn der Zigarettenanzünder immer „an“ ist (siehe Frage weiter oben) – einfach mal den Stecker abziehen und die letzte Aufzeichnung am PC auf korrekte Speicherung prüfen! Die ordnungsgemäße automatische Ein-Ausschaltung der meisten marktgängigen Autocamcorder hängt vermutlich nur von der Bereitstellung bzw. Abschaltung der externen Stromversorgung ab. Selbst bei gegenteiligen Behauptungen der Bedienungsanleitung sollte man das praktisch nachprüfen. Bei meiner Aiptek X5 wird bspw. davor gewarnt, während der Speicherung/dem Abschluss der letzten Datei den Ausschalter zu drücken – stimmt aber so nicht. Ich schalte mitten in der Aufzeichnung manuell ab – und die Datei wird ordnungsgemäß gespeichert und abgeschlossen. Bei meiner X1: Zigarettenanzünder weg, der Camcorder gibt einen Glockenton von sich, schaltet ab, Videodatei wird dabei korrekt gespeichert und abgeschlossen. Von wegen Knöpchen drücken und ausschalten.
Nichtsdestotrotz gilt: bei wichtigen Aufnahmen sollte man sich vorher vergewissert haben, daß in der Tat alles so funktioniert, wie man es sich vorstellt…
😉