Test und Vergleich von Dashcams

Dashcam-Testberichte, Neuigkeiten und der Testsieger:

Im Test: iTracker GS6000-A7 mit 64GB Unterstützung!

Im Test: iTracker GS6000-A7 mit 64GB Unterstützung!

Es gibt eine neue Version mit Polfilter, besserem Sensor, besserem Prozessor und Blitzerdatenbank

Die iTracker GS6000-A7 ist das aktuelle Topmodell von iTracker. Sie kommt mit einem Ambarella A7LA50D A7LA70D Prozessor, der genug Power hat, um in “Super-HD” Auflösung aufzunehmen. Außerdem ist es die erste Dashcam in unserem Test, die 64GB Speicherkarten unterstützt! Somit kann man ca. 10 Stunden in FullHD am Stück aufnehmen.

Test lesen

Unser Dashcam Favorit
iTracker mini 0803

Unsere persönliche Empfehlung besitzt eine sehr gute Bildqualität, GPS und ist sehr klein und handlich.

Testbericht lesen
Kaufberater

Worauf kommt es beim Kauf an? Finden Sie die optimale Dashcam für Sie mit unserem Kaufberater.

zur Kaufberatung

weitere Dashcam-Testberichte

Im Test: SJ4000 Actioncam als Dashcam

Im Test: SJ4000 Actioncam als Dashcam
Übrigens gibt es die SJ4000 auch mit WiFi! Mit dem Coupon “GBSJCAM” spart man bei Gearbest ca. 10€!

Dass die Schwelle zwischen Actioncam und Dashcam fast fließend ist, beweist die SJ4000. Sie erfreut sich als Actioncam bereits großer Beliebtheit aber kann zusätzlich noch als Dashcam verwendet werden. Wie praxistauglich das ist, haben wir getestet.

Test lesen

Im Test: BlackVue DR650GW-2CH – die perfekte Dashcam?

Im Test: BlackVue DR650GW-2CH – die perfekte Dashcam?

Im direkten Vergleich zum Vorgängermodell – DR550GW-2CH – mag man sich erstmal fragen, was nun an diesem Modell hier besser ist außer der 64GB Unterstützung. Tatsächlich sind Gehäuse, Objektiv und Bildsensor identisch aber die größte Überraschung offenbaren die Resultate – und die haben es in sich!

Test lesen

Im Test: Rollei CarDVR-110 – gute Dashcam mit GPS

Im Test: Rollei CarDVR-110 – gute Dashcam mit GPS
Wen die klobige Saugnapfhalterung stört, dem kann ich eine neue Klebehalterung mit Magnet empfehlen!

Rollei gehört sicherlich zu den namhaften Herstellern im Fotografiemarkt. Das Sortiment ist sehr umfangreich. Zu den sogenannten Actioncams gesellen sich nun auch Dashcams. Die DVR-110 ist der Nachfolger der DVR-100. Preislich ist sie im Vergleich zu den Mitbewerbern auf höherem Niveau angesiedelt. Wir haben die Kamera unserem Langzeittest unterzogen und sind mit ihr zwei Wochen durch Berlin gefahren.

Test lesen

alle Testberichte

Dashcam-Newsletter

Verpassen Sie keinen Test mehr und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Neuigkeiten rund um Dashcams

Dashcamtest auf der IFA

Natürlich haben wir es uns nicht nehmen lassen, die IFA 2014 zu besuchen, um namhafte Dashcamhersteller zu besuchen und das ein oder andere Geheimnis zu lüften.

weiterlesen

alle Neuigkeiten lesen

Aktuelle Kommentare aus dem Hilfeforum

alle Kommentare

Neue Videos zu Dashcams und Autos aus der ganzen Welt

Motorradfahrer beinahe überrollt
Motorradfahrer beinahe überrollt
LKW-Sprung
LKW-Sprung
LKW zerstört Auto – knapp überlebt!
LKW zerstört Auto – knapp überlebt!

alle Videos

Facebook-Fan werden und keinen Test mehr verpassen!

Was ist was? Das Dashcam-Glossar hilft weiter.

zum Glossar

Was sind Dashcams?

Es handelt sich dabei um Autokameras, die an der Windschutzscheibe vom Fahrzeug befestigt werden. Im Gegensatz zu Navis, werden Sie fest montiert und permanent mit Strom versorgt, damit ihnen kein Detail entgeht.

Die Dashcam schaltet sich automatisch ein und aus und speichert die Videos meist in 5-Minuten Clips und überschreibt automatisch den ältesten Clip. Dadurch haben Sie immer einen aktuellen Mitschnitt Ihrer Fahrt.

Beweismittel Autokamera

Nahezu jeder Autofahrer hatte es schon mit brisanten Situationen im Straßenverkehr zu tun oder schlimmer noch: war in einem Unfall beteiligt. Dashcams liefern wertvolles Beweismaterial, das Sie im Streitfall entlasten kann.

Die Dashcams wurden bereits in Einzelfällen gerichtlich zugelassen und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Dashcam kaufen

Wir testen Dashcams aus unterschiedlichen Preisklassen und nehmen Ihnen so eine mögliche Kaufentscheidung ab.

Dashcam im Auto

Sie können die Autokamera entweder mit einem Saugnapf oder einem Klebehalter an der Windschutzscheibe installieren.

Da die Autokameras permanent mit Strom versorgt werden müssen, empfiehlt es sich, die störenden Kabel im Fahrzeug unauffällig zu verlegen damit sie Sie nicht während der Fahrt beeinträchtigen. Also guten Standort hat sich die Platzierung hinter dem Rückspiegel durchgesetzt.

Dashcam mit der besten Bildqualität

In regelmäßigen Abständen testen wir neue Dashcams. Die Qualität der Modelle steigt mit jedem neuen Gerät. Die Bildqualität wird ebenfalls besser. In jedem Test gehen wir individuell darauf ein.

Ihr Fahrverhalten wird sich ändern

Durch permanente Präsenz von einer Autokamera werden Sie merken, wie sich Ihr Fahrverhalten ändert. Sie werden ruhiger und vorausschauender fahren weil Sie genau wissen, dass jede Handlung von Ihnen dokumentiert wird.